Die Corona-Pandemie hat in dem vergangenen Jahr kaum Spielräume für ein normales Vereinsleben gelassen. Auch das Jahr 2021 verlangt von unserem Verein weiterhin, sich in Geduld zu üben. So müssen auch in der nächsten Zukunft alle Aktivitäten ruhen und die Planungen für das laufende Jahr können nur unter Vorbehalt und unter ständiger Neubewertung der Lage erfolgen. Auch der diesjährige Dorfmarkt wird nicht wie gewohnt stattfinden können. Wir wollen aber Alternativen anbieten, um den Kontakt zu unseren Mitgliedern weiterhin pflegen zu können.

In dieser besonderen Lage müssen wir unsere Jahreshauptversammlung, die eigentlich zu Beginn des Jahres stattfinden sollte, bis auf weiteres verschieben. Da zurzeit noch kein Termin genannt werden kann, werden wir zu entsprechender Zeit einen Termin bekannt geben.

In der Hoffnung auf eine baldige Rückkehr in ein normales Leben wünschen wir unseren Mitgliedern, ihren Angehörigen und Freunden, alles Gute und viel Gesundheit.