20.10.19 – Unter dem Motto „Wandern durch die herbstliche Natur“ sind wir mit 15 Teilnehmern bei wechselhaften Wetter und zeitweise leichten Regen, um 14 Uhr vom Bürgerhausplatz aus in Wenkbach losmarschiert und haben unsere nähere Umgebung erwandert. Nach etwa 8Km Strecke war Zeit für eine kleine Erfrischung und die Rast hat auf einer Lichtung mit einem sehr schönen Weitblick die Wanderer belohnt. Für den gebührenden Abschluss haben wir uns für die Pizzeria „Casa da Rocco“ in Niederwalgern entschieden. Bei allen Teilnehmern kam zum Ausdruck , es gibt kein schlechtes Wetter, sondern es war die einhellige Meinung, dass die Wanderung ein voller Erfolg war.